Code is Law
Sonntag, 6. Mai 2018

2 MAI 2018, Mittwoch

0630 Uhr Abfahrt.
0730 Uhr Ankunft im Büsumer Hafen. Ablegestelle suchen, Karten kaufen, Warten.
Verspätete Abfahrt um 0950 Uhr.
Wir fahren mit dem Schiff nach Helgoland.
2,5 Stunden auf hoher See bei allerschönstem Wetter! Einfach nur traumhaft! Wir saßen die ganze Zeit ganz oben draußen auf dem Oberdeck. Nach Ankunft in Helgoland wurden wir ausgebootet: umsteigen in kleinere Boote, die uns an Land brachten. Dort sind wir gleich wieder in ein kleines Boot eingestiegen, das uns zur Düne gefahren hat. Das dauerte höchstens fünf Minuten. Auf der Düne sahen wir Seehunde in 20 Metern Entfernung am Strand liegen. Mit dem kleinen Boot ging es dann wieder zurück auf die Hauptinsel. Erbsensuppe essen und ein bisschen rumlaufen. Ab 1500 Uhr war dann schon wieder einbooten. Es ging zurück aufs große Schiff und um 1600 Uhr legte die "Funny Girl" wieder ab Richtung Büsum. Wieder 2,5 Stunden auf hoher See bei allerschönstem Wetter! Einfach nur traumhaft! Wir saßen wieder die ganze Zeit ganz oben draußen auf dem Oberdeck. Um 1930 Uhr waren wir wieder in SPO. Dort ging es direkt in die Räucherscheune zum Fischessen. SUPER TAG!!!
Mir tut immer noch alles weh. Mein linker Fuß und Knöchel. Mein rechtes Knie. Meine Lendenwirbelsäule. Ich kann nicht richtig laufen.
Zu Fuß zurückgelegte Strecke: 7 km

Sie sind nicht angemeldet