Code is Law

18 3 18

18 3 18. Leicht zu merkende Zahlenkombination. Vielleicht eine Zahlenkombination, an die ich mich gerne zurückerinnern werde. Denn am 18 MAR 18 geht mein Kalorienzählen los. und ich habe diese Berechnung auf den Start am 18 MAR 18 angepasst.

Ich werde 1500 kcal oder weniger pro Tag essen und alles andere überlasse ich jetzt der kcal-Differenz.

Ausserdem möchte ich jetzt und hier nicht allzu große Töne spucken. Denn das kennen Sie ja schon, was dabei bei mir rauskommt!!!

Wie es bei mir weiter geht - Teil II

Da ich die vergangenen Wochen genug hin- und hergeschwankt bin mit meinen Ernährungsformen und auch ein paar Mal wieder das Saftfasten angefangen und wieder abgebrochen habe, weil ich mich durch alle möglichen Social Medias habe beeinflussen lassen, habe ich erkannt, dass ich meinen eigenen Weg gehen muß! Und der sieht folgendermassen aus: Auf der Grundlage der Berechnungen in diesem Buch habe ich für mich die folgende, schon bekannte Berechnung entschieden, welche ich auf den Start am 12 MAR 18 angepasst habe. Ich werde mich an dieses Konzept halten und jeden Monat die IST- mit den SOLL-Daten vergleichen.

Es hat keinen Sinn, irgend jemanden zu kopieren. Ich muss meinen eigenen Weg finden.

Wie es bei mir weiter geht !

Auf der Grundlage der Berechnungen in diesem Buch habe ich für mich die folgende Berechnung durchgeführt. Ich werde mich an dieses Konzept halten (1500 kcal pro Tag) und jeden Monat die IST- mit den SOLL-Daten vergleichen.

März 2018/Start mit 151.5 kg
Grundumsatz: 2842 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 3410 kcal/Tag; ich nehme aber nur 1500 kcal zu mir;
(Rechenweg: 3410 kcal minus 1500 kcal = 1910 kcal x 26 Tage = 49660 kcal Einsparung; 1 kg Fett = 7000 kcal; 49660 kcal : 7000 kcal = 7 kg)
Ich nehme 7 kg ab.

April 2018/Start mit 144.5 kg
Grundumsatz: 2747 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 3297 kcal/Tag
Ich nehme 7 kg ab.

Mai 2018/Start mit 137.5 kg
Grundumsatz: 2653 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 3183 kcal/Tag
Ich nehme 7 kg ab.

Juni 2018/Start mit 130.5 kg
Grundumsatz: 2552 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 3062 kcal/Tag
Ich nehme 6,5 kg ab.

Juli 2018/Start mit 124 kg
Grundumsatz: 2464 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 2956 kcal/Tag
Ich nehme 6,5 kg ab.

August 2018/Start mit 117,5 kg
Grundumsatz: 2375 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 2850 kcal/Tag
Ich nehme 6,5 kg ab.

September 2018/Start mit 111 kg
Grundumsatz: 2281 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 2737 kcal/Tag
Ich nehme 5 kg ab.

Oktober 2018/Start mit 106 kg
Grundumsatz: 2212 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 2654 kcal/Tag
Ich nehme 5 kg ab.

November 2018/Start mit 101 kg
Grundumsatz: 2142 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 2571 kcal/Tag
Ich nehme 4 kg ab.

Dezember 2018/Start mit 97 kg
Grundumsatz: 2086 kcal
bei Aktivitätslevel "kein Sport/kaum Bewegung" benötige ich 2503 kcal/Tag
Ich nehme 4 kg ab.

Januar 2019/Start mit 93 kg
Grundumsatz: 2035 kcal
bei Aktivitätslevel "mittelmäßig aktiv/Sport 3-5 Mal pro Woche" benötige ich 3155 kcal/Tag
Ich nehme 7 kg ab.

Februar 2019/Start mit 86 kg
Grundumsatz: 1934 kcal
bei Aktivitätslevel "mittelmäßig aktiv/Sport 3-5 Mal pro Woche" benötige ich 2998 kcal/Tag
Ich nehme 5 kg ab.

März 2019/Start mit 81 kg
Grundumsatz: 1865 kcal
bei Aktivitätslevel "mittelmäßig aktiv/Sport 3-5 Mal pro Woche" benötige ich 2891 kcal/Tag
Ich nehme 6 kg ab.

April: 75 kg

Rumge-ei-ere ...

Nachdem ich jetzt wieder die ganze Zeit rum-eiere mit "Saftfasten", "nicht Saftfasten", "kcal-Zählen", "nicht kcal-Zählen" habe ich erstens gestern Abend wieder einen Flashback in Form von Alkohol, Chips und Gorgonzala mit Kräckern gehabt und zweitens heute Morgen auf der Waage 150.6 kg.

Und einen Mega-SaMoBiSchi !!!!

Heute am 3.3.18 fange ich mit 150.6 kg Startgewicht dieses Ding hier mit dem Zählen und der Differenz an. Ich schwör.

Ich mache das jetzt genau bis zum 3.4.18. Dann folgt eine erneute Bestandsaufnahme und die Entscheidung, ob ich weiter mache.

Differenz | Neubeginn | 01 MAR 2018

Nach diesem Beitrag von mir sind mir alle Leuchten angegangen. Da war doch mal was - so mit "Grundumsatz" und "Differenz" und so ... Das habe ich doch schonmal gemacht!!! Als ich von 103 auf 76 kg abgenommen habe.

Aber eins nach dem anderen.

Ich lese gerade dieses Buch. Und darin steht etwas von Kaloriendifferenz. Und das ist so: Hier sieht man, dass ich einen Grundumsatz von 2597 kcal habe. D.h., mein Körper benötigt 2597 kcal zur Aufrechterhaltung seiner Körperfunktion. Wenn ich jetzt aber pro Tag nur 1500 kcal zu mir nehme, entsteht eine Kaloriendifferenz von 1097 kcal. Um 1 kg Fett abzunehmen, muss man 7000 kcal einsparen. Bei einer Kaloriendifferenz von 1097 kcal nehme ich also in einer Woche 1 kg Fett ab. Ich habe meine Werte auch mal in einen anderen Grundumsatzrechner eingegeben: dieser Rechner spuckt auch die kcal aus, die ich bei einem Aktivitätslevel der Marke "kein Sport/kaum Bewegung" insgesamt benötige: 3357 kcal. Und somit erhöht sich die Kaloriendifferenz auf 1857 kcal. Somit nehme ich (theoretisch) in einer Woche noch mehr ab. Und wenn ich dann noch Sport mache, toppt es die ganze Sache nochmal!
Da man abnimmt, wird die Differenz zu 1500 kcal auch kontinuierlich kleiner. Dem muss man dann über die Zeit mit mehr Sport entgegenlenken!

Und genau das habe ich schon einmal gemacht, als ich von 103 auf 76 kg abgenommen habe: ich habe 1500 kcal am Tag gegessen und bin intensiv schwimmen gegangen.

Und genau das mache ich ab heute (wieder)!

Sie sind nicht angemeldet